Aktuellste NEWS

Alemannenring Racing startet auch 2017 durch...

Aufgrund des etwas späteren Saisonabschlusses 2016 fand auch die Mitgliederversammlung entsprechend etwas später statt. Wichtigstes Ergebnis: Der AR-Cup geht auch 2017 wieder weiter. Es werden 8 Saisonläufe ausgetragen, 4 davon Indoor und 4 Outdoor. Die Regeln wurden etwas optimiert und gelten nun gegenüber dem ersten Testjahr in dem bei einigen Rennen experimentiert wurde nun auch für die komplette Saison. Der komplette Kalender und das Regelwerk werden in Kürze veröffentlicht. Los geht es auf jeden Fall im April und bis auf eine Sommerpause im August, folgen jeden Monat ein Rennen. Das Finale findet dann im Dezember statt. Neu auch: In diesem Jahr kann der Meister 3 Pokale gewinnen: Neben dem Cuppokal gibt es noch 2 "Halbzeitmeisterpokale" jeweils für den besten Indoor- und den besten Outdoorfahrer.

Und auch Offseason geht es weiter. Bereits am 15.02.2017 starteten wir einen kleinen Funwettbewerb in Form unserer TT-Challenge, einer kleinen Zeitfahrchallenge bei der es um Gleichmäßigkeit geht und nicht um die schnellsten Runden. Auch hierzu folgen in Kürze weitere Informationen.

Wir bitten um Verständnis dass wir mit Hochdruck an der 2017er Saison arbeiten und die Aktualisierung hier nun Schritt für Schritt erfolgen wird.